neues desi schön gö? joar..ich werd meine page jetzt mal überarbeiten
mehr?

Thema

HALBFINALE!!!

Yeah..
na bitte, wenn wir argentinien schlagen können, schaffen wir Italien erst recht

Geil...Glück gehabt, dass der alte Torwart raus musste..
Lob an Schweini
Sonst hätten wir wahrscheinlich doch verloren, ne? xD
egal....
Dienstag dürfen wir dann alle zugucken, wie wir ins Finale kommen

Hegggggggdl Laura ^^
1.7.06 09:55


OMG

Toll...
als erstes kicken uns die Italiener raus, jetz hört Klinsi auf..
Nya..wenigstens habn wir die Protugiesen schön besiegt^^

Als ich gehört hab,das Klinsi geht..ohjeee..das war erstmal ein Schock...aber is ja auch nachvollziehbar..
Erst wird auf ihm rumgetrampelt, und jetzt lieben ihn alle..
Was wäre, wenn er jetz wieder ein paar spiele verlieren würde?
Nya..is auch egal.. ER bleibt unser Held, ne? ^^
Ich denke mal Löw is auch keine schlechte Wahl...zumindest von denen die wir zur Verfügung haben, is er wohl der beste im Moment..oder?^^

Nya...Kirmes Odershausen war nich wirklich deeeer Hammer...
es ging...
Wegen einigen Personen wars halt lustig, sonst wäre es wahrscheinlich langweilig geworden...egal^^
Nya...dieses Wochenende gehts erstmal nach Gießen zu meiner Sis und ihrem Freund^^
Das wird seeehr lustig....xD
Und danach das We...Freitag Viehmarkt..aber Samstag?
Viehmarkt oder Königshagen...mmhhh...ka....mal schaun^^

Joar...so..das wars erstmal mit meinem netten Roman
12.7.06 16:37


BAcK

Jep..genau, ich bin zurück aus Gießen^^
War ein sehr lustiges Wochenende^^
Jaja....ich hab einen neuen Lieblingsfilm.. hide&seek^^
echt cool...
mit der süßen Dakota Fanning.. xD
Und morgen bin ich bei der löna aufm Geburtstag..wird bestimmt cool^^
Nya...sau geiles wetter diese Woche..hoffentlich bleibt das ne weile so...lol

Bis demnächst :-*
19.7.06 16:39


I `m back

ICH MÖCHTE NOCHMAL DARAUF HINWEISEN,DAS ICH MEINEN BLOG SEHR OFT ERNEUERE;ALSO SCHAUT ÖFTER MAL VORBEI xD



jahaaa..ich war in München...übelst geil die Stadt^^
Dann war ich noch in meiner Alianz Arena, und wollte eigentlich beim Training der Bayern zuschaun..
Es gab ein kleines Problem in meiner Planung..die Jungs waren nicht da.
Die warn in so nenm Trainingscamp am Starnberger See...nya..is ja auch nich weit weg, aber dann sin wir nicht hin..egal..nächstes mal^^


Und nun, die ultimative Erklärung:



TRÄNEN EINER FRAU


Warum weinst du?
Ein kleiner Junge fragte seine Mutter "Warum weinst du?"
"Weil ich eine Frau bin" erzählt sie ihm.
"Das versteh ich nicht" sagte er.
Seine Mutter umarmte ihn und antwortete "Und das wirst du auch niemals."
Später fragte der kleine Junge seinen Vater " Warum weint Mama scheinbar ohne Grund?"
"Alle Frauen weinen ohne Grund" das war alles, was sein Vater sagen konnte.
Der kleine Junge wuchs heran, wurde ein Mann und fragte sich immer noch, warum Frauen weinen.
Endlich rief er Gott an und fragte "Gott, warum weinen Frauen so leicht ?"
Gott sagte " Als ich die Frau machte, musste sie etwas Besonderes sein.
Ich machte ihre Schultern stark genug, um die Last der Welt zu tragen, doch sanft genug um Trost zu spenden.
Ich gab ihr die innere Kraft, um sowohl Geburten zu ertragen, wie die Zurückweisung, die sie von ihren Kindern erfährt.
Ich gab ihr die Härte weiterzumachen, wenn alle Anderen aufgeben und ihre Familie in Zeiten von Krankheit und Erschöpfung zu versorgen, ohne sich zu beklagen.
Ich gab ihr Gefühlstiefe, mit der sie ihre Kinder immer und unter allen Umständen liebt, sogar wenn ihr Kind sie sehr schlimm verletzt hat.
Ich gab ihr Kraft, ihren Mann mit seinen Fehlern zu ertragen und machte sie aus seiner Rippe, damit sie sein Herz beschützt.
Ich gab ihr Weisheit, damit sie weiß, dass ein guter Ehemann niemals seine Frau verletzt, aber manchmal ihre Stärke und Entschlossenheit testet und sie unerschütterlich zu ihm zu steht.
Und zum Schluss gab ich ihr eine Träne zum Vergießen. Die ist ausschließlich für sie, damit sie davon Gebrauch macht, wann immer es nötig ist.
Siehst du: Die Schönheit der Frau ist nicht in der Kleidung die sie trägt, nicht in der Figur die sie hat und nicht in der Art wie sie ihre Haare trägt. Die Schönheit einer Frau muss in ihren Augen erkannt werden, weil sie das Tor zu ihrem Herzen sind, der Ort wo die Liebe wohnt."










Und nun...das Tagebuch eines ungeborenen Kindes..


3.10.
Heute begann mein leben, meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin da! Ich werde ein Mädchen sein, mit blondem haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon fertig, auch dass ich eine schwäche für Blumen haben werde.


19.10.
Manche sagen ich sei noch keine richtige Person, sondern nur meine Mutter existiere. Aber ich bin eine richtige Person, genau wie eine kleine Brotkrumme eben ein Brot ist. Meine Mutter existiert. Ich auch!!


23.10.
Jetzt öffnet sich schon mein Mund; Denke nur, in einem Jahr werde ich lachen und später sprechen. Ich weiß was mein erstes Wort sein wird: Mama


25.10.
Mein Herz hat heute zu schlagen begonnen. Von jetzt an wird es für den Rest meines Lebens schlagen, ohne jemals aufzuhören. Und nach vielen, vielen Jahren wird es einmal ermüden. es wird still stehen und dann werde ich sterben.


2.11.
Jeden tag wachse ich etwas. meine arme und Beine nehmen Gestalt an. aber es wird noch lange dauern, bis ich mich auf diese kleinen Beine stellen und in die arme meiner Mutter laufen kann und bis ich mit diesen Armen Blumen pflücken kann und meinen Vater umarmen kann.


12.11.
An meinen Händen bilden sich winzige Finger. Wie klein sie sind!! Ich werde damit meiner Mutter übers haar streicheln können.


20.11.
Heute hat der Arzt meiner Mutter gesagt, dass ich hier unter ihrem Herz lebe. Oh, wie glücklich sie doch sein muss! Bist du glücklich Mama?


25.11.
Mama und Papa denken sich jetzt sicher schon einen Namen für mich aus. Aber sie wissen ja noch gar nicht, dass ich ein kleines Mädchen bin. Ich möchte gern Lilly heißen. Ach, bin ich schon groß geworden!


10.12.
Mein Haar fängt an zu wachsen. Es ist ja so weich!! Was Mama wohl für haare hat?


13.12.
Ich kann schon bald sehn! es ist nur zu dunkel um mich rum. wenn Mama mich zur Welt bringt werde ich lauter Sonnenschein und Blumen sehen! Aber am liebsten möchte ich meine Mama sehn!! Wie siehst du aus Mama?


24.12. Ob Mama wohl die Flüstertöne meines Herzens hört?? Manche Kinder kommen etwas kränklich zur Welt. aber mein Herz ist stark und gesund! Es schlägt gleichmäßig...bum-bum-bum. Mama du wirst eine gesunde Tochter haben!!


28.12.
Heute hat mich meine Mutter umgebracht!!!





Das Tagebuch eines ungeborenen Kindes wurde vor etwa 15 Jahren im Magazin Stern veröffentlicht. Dieses Tagebuch stammt von einem Frauenarzt, zu dem immer wieder Frauen mit der Bitte um einen Schwangerschaftsabbruch kamen. er hörte sich ihrer sorgen an und hatte Verständnis für ihre Probleme. Bat sie jedoch die Sache zu bedenken und gab ihnen dieses Tagebuch mit.






So, das verdeutlicht wohl nochmal WIE SEHR ich gegen Abtreibung bin...Aber darüber muss ich mir jetzt ja noch keine Gedanken machen

Liebe Grüße eure Laura
26.7.06 15:05


HALBFINALE!!!

Yeah..
na bitte, wenn wir argentinien schlagen können, schaffen wir Italien erst recht

Geil...Glück gehabt, dass der alte Torwart raus musste..
Lob an Schweini
Sonst hätten wir wahrscheinlich doch verloren, ne? xD
egal....
Dienstag dürfen wir dann alle zugucken, wie wir ins Finale kommen

Hegggggggdl Laura ^^
1.7.06 09:55


OMG

Toll...
als erstes kicken uns die Italiener raus, jetz hört Klinsi auf..
Nya..wenigstens habn wir die Protugiesen schön besiegt^^

Als ich gehört hab,das Klinsi geht..ohjeee..das war erstmal ein Schock...aber is ja auch nachvollziehbar..
Erst wird auf ihm rumgetrampelt, und jetzt lieben ihn alle..
Was wäre, wenn er jetz wieder ein paar spiele verlieren würde?
Nya..is auch egal.. ER bleibt unser Held, ne? ^^
Ich denke mal Löw is auch keine schlechte Wahl...zumindest von denen die wir zur Verfügung haben, is er wohl der beste im Moment..oder?^^

Nya...Kirmes Odershausen war nich wirklich deeeer Hammer...
es ging...
Wegen einigen Personen wars halt lustig, sonst wäre es wahrscheinlich langweilig geworden...egal^^
Nya...dieses Wochenende gehts erstmal nach Gießen zu meiner Sis und ihrem Freund^^
Das wird seeehr lustig....xD
Und danach das We...Freitag Viehmarkt..aber Samstag?
Viehmarkt oder Königshagen...mmhhh...ka....mal schaun^^

Joar...so..das wars erstmal mit meinem netten Roman
12.7.06 16:37


BAcK

Jep..genau, ich bin zurück aus Gießen^^
War ein sehr lustiges Wochenende^^
Jaja....ich hab einen neuen Lieblingsfilm.. hide&seek^^
echt cool...
mit der süßen Dakota Fanning.. xD
Und morgen bin ich bei der löna aufm Geburtstag..wird bestimmt cool^^
Nya...sau geiles wetter diese Woche..hoffentlich bleibt das ne weile so...lol

Bis demnächst :-*
19.7.06 16:39


I `m back

ICH MÖCHTE NOCHMAL DARAUF HINWEISEN,DAS ICH MEINEN BLOG SEHR OFT ERNEUERE;ALSO SCHAUT ÖFTER MAL VORBEI xD



jahaaa..ich war in München...übelst geil die Stadt^^
Dann war ich noch in meiner Alianz Arena, und wollte eigentlich beim Training der Bayern zuschaun..
Es gab ein kleines Problem in meiner Planung..die Jungs waren nicht da.
Die warn in so nenm Trainingscamp am Starnberger See...nya..is ja auch nich weit weg, aber dann sin wir nicht hin..egal..nächstes mal^^


Und nun, die ultimative Erklärung:



TRÄNEN EINER FRAU


Warum weinst du?
Ein kleiner Junge fragte seine Mutter "Warum weinst du?"
"Weil ich eine Frau bin" erzählt sie ihm.
"Das versteh ich nicht" sagte er.
Seine Mutter umarmte ihn und antwortete "Und das wirst du auch niemals."
Später fragte der kleine Junge seinen Vater " Warum weint Mama scheinbar ohne Grund?"
"Alle Frauen weinen ohne Grund" das war alles, was sein Vater sagen konnte.
Der kleine Junge wuchs heran, wurde ein Mann und fragte sich immer noch, warum Frauen weinen.
Endlich rief er Gott an und fragte "Gott, warum weinen Frauen so leicht ?"
Gott sagte " Als ich die Frau machte, musste sie etwas Besonderes sein.
Ich machte ihre Schultern stark genug, um die Last der Welt zu tragen, doch sanft genug um Trost zu spenden.
Ich gab ihr die innere Kraft, um sowohl Geburten zu ertragen, wie die Zurückweisung, die sie von ihren Kindern erfährt.
Ich gab ihr die Härte weiterzumachen, wenn alle Anderen aufgeben und ihre Familie in Zeiten von Krankheit und Erschöpfung zu versorgen, ohne sich zu beklagen.
Ich gab ihr Gefühlstiefe, mit der sie ihre Kinder immer und unter allen Umständen liebt, sogar wenn ihr Kind sie sehr schlimm verletzt hat.
Ich gab ihr Kraft, ihren Mann mit seinen Fehlern zu ertragen und machte sie aus seiner Rippe, damit sie sein Herz beschützt.
Ich gab ihr Weisheit, damit sie weiß, dass ein guter Ehemann niemals seine Frau verletzt, aber manchmal ihre Stärke und Entschlossenheit testet und sie unerschütterlich zu ihm zu steht.
Und zum Schluss gab ich ihr eine Träne zum Vergießen. Die ist ausschließlich für sie, damit sie davon Gebrauch macht, wann immer es nötig ist.
Siehst du: Die Schönheit der Frau ist nicht in der Kleidung die sie trägt, nicht in der Figur die sie hat und nicht in der Art wie sie ihre Haare trägt. Die Schönheit einer Frau muss in ihren Augen erkannt werden, weil sie das Tor zu ihrem Herzen sind, der Ort wo die Liebe wohnt."










Und nun...das Tagebuch eines ungeborenen Kindes..


3.10.
Heute begann mein leben, meine Eltern wissen es noch nicht, aber ich bin da! Ich werde ein Mädchen sein, mit blondem haar und blauen Augen. Alle meine Anlagen sind schon fertig, auch dass ich eine schwäche für Blumen haben werde.


19.10.
Manche sagen ich sei noch keine richtige Person, sondern nur meine Mutter existiere. Aber ich bin eine richtige Person, genau wie eine kleine Brotkrumme eben ein Brot ist. Meine Mutter existiert. Ich auch!!


23.10.
Jetzt öffnet sich schon mein Mund; Denke nur, in einem Jahr werde ich lachen und später sprechen. Ich weiß was mein erstes Wort sein wird: Mama


25.10.
Mein Herz hat heute zu schlagen begonnen. Von jetzt an wird es für den Rest meines Lebens schlagen, ohne jemals aufzuhören. Und nach vielen, vielen Jahren wird es einmal ermüden. es wird still stehen und dann werde ich sterben.


2.11.
Jeden tag wachse ich etwas. meine arme und Beine nehmen Gestalt an. aber es wird noch lange dauern, bis ich mich auf diese kleinen Beine stellen und in die arme meiner Mutter laufen kann und bis ich mit diesen Armen Blumen pflücken kann und meinen Vater umarmen kann.


12.11.
An meinen Händen bilden sich winzige Finger. Wie klein sie sind!! Ich werde damit meiner Mutter übers haar streicheln können.


20.11.
Heute hat der Arzt meiner Mutter gesagt, dass ich hier unter ihrem Herz lebe. Oh, wie glücklich sie doch sein muss! Bist du glücklich Mama?


25.11.
Mama und Papa denken sich jetzt sicher schon einen Namen für mich aus. Aber sie wissen ja noch gar nicht, dass ich ein kleines Mädchen bin. Ich möchte gern Lilly heißen. Ach, bin ich schon groß geworden!


10.12.
Mein Haar fängt an zu wachsen. Es ist ja so weich!! Was Mama wohl für haare hat?


13.12.
Ich kann schon bald sehn! es ist nur zu dunkel um mich rum. wenn Mama mich zur Welt bringt werde ich lauter Sonnenschein und Blumen sehen! Aber am liebsten möchte ich meine Mama sehn!! Wie siehst du aus Mama?


24.12. Ob Mama wohl die Flüstertöne meines Herzens hört?? Manche Kinder kommen etwas kränklich zur Welt. aber mein Herz ist stark und gesund! Es schlägt gleichmäßig...bum-bum-bum. Mama du wirst eine gesunde Tochter haben!!


28.12.
Heute hat mich meine Mutter umgebracht!!!





Das Tagebuch eines ungeborenen Kindes wurde vor etwa 15 Jahren im Magazin Stern veröffentlicht. Dieses Tagebuch stammt von einem Frauenarzt, zu dem immer wieder Frauen mit der Bitte um einen Schwangerschaftsabbruch kamen. er hörte sich ihrer sorgen an und hatte Verständnis für ihre Probleme. Bat sie jedoch die Sache zu bedenken und gab ihnen dieses Tagebuch mit.






So, das verdeutlicht wohl nochmal WIE SEHR ich gegen Abtreibung bin...Aber darüber muss ich mir jetzt ja noch keine Gedanken machen

Liebe Grüße eure Laura
26.7.06 15:05


DESIGN
Gratis bloggen bei
myblog.de